"Panta rei - Alles fließt."

(Heraklit)

   HOME I ÜBER MICH I HEIL-PRAXIS I TERMIN-KALENDER I ANGEWANDTE SELBSTHILFE I BÜCHER / ARTIKEL I KONTAKT I LINKS

Übung: Angstfrei 1

Wichtig: Die Durchführung erfolgt eigenverantwortlich und ersetzt keinesfalls einen Besuch beim Arzt, Therapeuten oder Heilpraktiker.

 

Nimm dir einen Moment Zeit, um deinen Körper von den Füßen bis zum Kopf und vom Kopf bis zu den Füßen zu spüren.

Wenn es etwas gibt, das dir zurzeit Angst macht, spüre diesem Gefühl in deinem Körper nach. Wo (an welcher Stelle) kannst du die Angst in deinem Körper fühlen/wahrnehmen?

Bleibe mit deiner Aufmerksamkeit bei dieser Stelle und mache dir bewusst, dass Angst nichts anderes ist als Energie und dass Energie leicht zu bewegen ist.

Erlaube dir, dass die Angst-Energie sich von der Stelle, an der du sie gerade wahrnimmst, ins Fließen kommen darf und deinen Körper verlassen darf– deine Absicht genügt. Wenn du magst, stelle dir dabei einen Fluss oder einen Wasserfall als Hilfsmittel vor.

Nimm wahr, wohin sich die Energie jetzt bewegt und beobachte, wo sie aus deinem Körper hinaus fließt.

Wiederhole diese Übung gegebenenfalls bis du die Angst-Energie nicht mehr wahrnehmen kannst.

Atme bewusst ein- oder mehrmals tief ein und aus.